mail@bernd-roebers.de    02431-9014638    02431-9022721    02431-9022720    Krefelder Str. 5 - 41812 Erkelenz

Wie Sie größere Vermögen an Kinder und Enkel weitergeben

Wer eine größere Schenkung erhält, hat meistens doppelt Grund zur Freude. Anders als bei einer Erbschaft spart er oftmals noch jede Menge Steuern. Zwar werden Schenkungen genauso versteuert wie Erbschaften. Auch die Freibeträge sind identisch. Doch diese können bei Schenkungen alle 10 Jahre neu genutzt werden. Die Tabelle gibt einen Überblick über die Freibeträge und die Steuersätze, je nachdem, welcher Betrag an wen verschenkt werden soll. Bei sehr großen Vermögen kann das sukzessive Verschenken an die Nachkommen unter Ausnutzung der 10-Jahres-Regel erhebliche Steuervorteile bringen. Denn das verringert den Nachlass und reduziert die Steuerlast, die auf die Erben nach dem Ableben des Erblassers zukommt. Auch für Immobilien, die aktuell sehr hoch bewertet sind, kann die 10-Jahres-Regel angewendet werden. Den Nachkommen wird jeweils ein Teileigentum an dem Objekt übertragen. So kann die Immobilie Schritt für Schritt auf die nächste Generation übergehen. Hierbei ist jedoch das Thema Lastenausgleich nicht außer Acht zu lassen.
schenkungssteuer-vermoegen-verschenken
Bernd Roebers Ich schütze Ihre Vermögenswerte vor Inflation und Enteignung Anonym hat 4,75 von 5 Sternen 1094 Bewertungen auf ProvenExpert.com